Yoga

Yoga und Surfen das perfekte Match


Beides fordert und schult auf unterschiedliche Weise unsere mentalen, wie körperlichen Fähigkeiten. Beides zusammen ein unschlagbares Duo, das für viele schon eine Lebensphilosophie geworden ist. Nicht ohne Grund gehört beides für Profisurfer wie Kelly Slater zusammen.

Für den Erfahrenen Yogi ist es ein besonderes Erlebnis die Matte mit dem Brett zu tauschen und die Qualitäten des Yogas auf dem Brett zu erfahren und umzusetzen. Daher sich nur auf eine Sache zu fokussieren, abzuschalten und in einer einmaligen Verbindung mit der Natur sein.

Für den erfahrenen Surfer bietet das Yoga bei uns in diesem ganz besonderen Setting die perfekte Gelegenheit sich außerhalb des Wassers optimal für das Rendezvous mit der Welle vorzubereiten. Yoga senkt nicht nur deutlich die Verletzungsgefahr, sondern gleicht belastete Körperpartien aus und lässt Euch dadurch geschmeidiger auf Brett kommen und in der Welle besser performen.

Kraft, Ausdauer, Flexibilität und Koordination, vier Elemente, die beim Surfen gefordert und beim Yoga gefördert werden. Die beiden Sportarten harmonisieren vollkommen und wir freuen uns, Dir dieses Jahr mit unseren Yogakursen den perfekten Ausgleich zum Wellenreiten anbieten zu können!

Zum Abschalten im Urlaub oder zum Verbessern Deiner Surf-Skills: Genieß den Moment mit Deiner Yoga-Entdeckungsreise!

Ab Juli bis 28.September bieten wir Dir im Elementsurf-Camp fünf Tage in der Woche täglich eine Yogastunde an. Diese werden zeitlich an die Surfkurse und Gezeiten angepasst, sodass alle die Möglichkeit haben, an den Stunden teilzunehmen.

“Yoga kann jeder und Yoga wirkt!”

Jeder kann mitmachen und einsteigen, ob Anfänger, mit ersten Erfahrungen im Gepäck oder schon etwas geübtere Yogis. Unser Übungsstunden sind so aufgebaut, dass sie viel Raum für individuelle Bedürfnisse lassen und auf die einzelnen Teilnehmer abgestimmt werden!

Zum Reinschnuppern bieten wir sonntags eine kostenlose Einführungsstunde für alle an. Wer danach Lust hat, kann in den folgenden Tagen entweder die ganze Woche oder auch nur an einzelnen Tagen am Unterricht teilnehmen.

Flexibel auf Dich abgestimmt, kannst Du das Yoga so perfekt in Deinen Surfurlaub bei Elementsurf integrieren!

Freu Dich auf die optimale Balance: Den Tag mit einem Sonnengruß zu den Picos de Europa begrüßen oder mit einer “Relax and Renew”-Session nach einem Tag am Meer abschließen!

Yoga - Bewusst im Moment

Yoga trainiert und balanciert uns auf ganzheitliche Weise. Durch Konzentration und Meditation schafft Yoga es geistige und körperliche An- und Entspannung zu vereinigen.

Bewusste Atem- und Bewegungsübungen schenken Kraft und Beweglichkeit, spezielle Entspannungstechniken und Konzentrationsübungen verleihen Ruhe und Gelassenheit.

Für unsere Yogalehrerin Sandra ist die Kombination aus Yoga und Wellenreiten der Schlüssel zu mehr Glück und Wohlbefinden.

Vor 10 Jahren auf den Weg des Yogas gestoßen konzentriert sich ihr Unterricht auf einfache und effektive Übungen aus unterschiedlichsten Yogastilen (v.a. Hatha- und Kundalini-Yoga). Der Fokus liegt dabei auf Achtsamkeit, Atmung und anatomisch korrekter Ausführung.

Als begeisterte Surferin weiß Sandra, mit welchen Dehn- und Kräftigungsübungen Du Dich ideal für einen Tag in den Wellen vorbereitest und welche Meditationen Deine müden Muskeln regenerieren.

Der Yoga-Morgen nach dem Aufstehen, die Entspannung von Körper und Geist zum Abend: Ihr Yogaunterricht orientiert sich an Deinem Erfahrungslevel, ihr Übungsprogramm ist nach Teilnehmerzahl, individuellen Bedürfnissen und Tageszeiten ausgerichtet.

Preise:
1 Yogakurs (60min) 10€
1 Woche (5x60min) 40€
Unser Partner Austrian Surfing
Unser Partner Surfnature
Unser Partner Saja Nansa
Unser Partner Oneill